Technische Hilfe nach Unfall

Ein Verkehrsunfall mit zwei PKWs auf der Isarstraße gab am Samstag Vormittag Anlass zur Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Gadeland. Drei Personen wurden aus den verunfallten Fahrzeugen befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Dieses Szenario war ein Teil einer Alarmübung im Rahmen der Abschlussprüfung der angehenden Notfall-Sanitäter der Berufsfeuerwehr Neumünster.

Weiterlesen

Verkehrsunfall

Ein schwerer Verkehrsunfall mit vier beteiligten PWKs, einer davon brennend und mit mehreren zum Teil eingeklemmten Personen gab Anlass zur Alarmierung der Feuerwehr Gadeland. Gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Neumünster, der FF Wittorf und mehreren Rettungs- und Notarztwagen wurde die Einsatzstelle in der Boostedter Straße angefahren. Die Erkundung vor Ort ergab, zwei verunfallte Fahrzeuge, eines in Seitenlage, aber kein Feuer und […]

Weiterlesen

Verkehrsunfall auf B205

Aufrund eines Verkehrsunfalls mit mehreren Verletzten Personen wurde die Freiwillige Feuerwehr Gadeland zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr und des Rettungsdienstes alarmiert. Unsere Hauptaufgabe war die Ausleuchtung der Einsatzstelle und die Unterstüzung des Rettungsdienstes. Neben der Berufsfeuerwehr Neumünster war auf die FF Wittorf ,mehrere Rettungswagen aus Neumünster und der Umgebung sowie mehrere Notärzte und der Rettungshubschrauber Christoph 42 in den Einsatz eingebunden. […]

Weiterlesen
1 2 3